Zum letzten Mal ist die Uni-Mensa mit Tuntenkitsch dekoriert und beherbergt den wohl aufregendsten Ball von Graz. Die Mensa ist zum Bersten voll, und eng ist es auch auf der Tanzfläche, ideale Voraussetzungen für einen bunten Abend mit Tratsch und Tanz. Für mitternächtliche Unterhaltung sorgen Stars und Sternchen des heimischen Travestie-Himmels, die BANG-Girls unter fachfraulicher Leitung von Claudette, der Chefin der Kult-Disco BANG herself.

6. Tuntenball am 28.1.1995

Motto: Ein Mann, eine Frau – wer weiß das genau?