Das Märchenschloss im Grazer Congress öffnet seine Pforten für süße Wölfe, böse Feen, heiße Hexen und verwunschene Frösche zur zauberhaftesten Ballnacht der Saison. Der fantastische Zauber in der Luft verlockt die werten Gäste zu „Wasser des Lebens“ über „Tischlein Deck Dich“ bis zu den „Durchtanzten Schuhen“. Am Jungbrunnen perlt auch 2013 wieder der verführerische und geschmackvolle Tuntenballsekt Amorosa von Carpe Vinum. Wenn die Turmuhr 12 Mal schlägt heißt es “Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat das schönste Kostüm im ganzen Land?” Das unsagbar spannende Urteil des “Spiegels an der Wand” wird gefällt und die märchenhaftesten Kostüme gewinnen sagenhafte Preise.

 

Organisation
Carmen Schoberwalter-Jöstl

Assistance
Daniel Fius

Grafik
Andy Walzl

Decoration
Christian Hofmann & Harald Purkarthofer

Head of Volunteers
Joe Niedermayer