Let the show begin

Kostümideen für die Nacht der Nächte

„Night of Stars – Get out, come out“ – wir haben für euch ein wenig auf Pinterest und Co gekramt.

Starlets am Red Carpet

Euch fallen als erstes Stars und Sternchen aus Musik, TV und Hollywood ein? Da seid ihr schon schon mal auf einem guten Weg zum perfekten Kostüm. Der berühmt berüchtigte Red Carpet wird natürlich für alle Gäste ausgerollt, denn beim Tuntenball sind alle Gäste VIPs. Wie wäre es also, mit 99 Luftballons die innere Nena zu zeigen? Mit unschuldigem Blick im kleinen Schwarzen die Perlenkette ausführen oder die verführerischen roten Lippen im flatterndem weißen Kleid zum Duckface werden lassen? Oder doch eher den glitzernden King of Rock’n Roll Anzug? Audrey, Marilyn, Elvis – sie alle sind genauso willkommen wie Liza Minelli, James Dean oder Sophie Loren.

Ihr steht mehr auf zeitgenössisches? Miley Cyrus ruft ebenso nach euch wie Britneys Schulmädchenkostüm und Madonnas blonde Locken. Und wo wären wir überhaupt ohne die hellsten Sterne der Wissenschaft? Marie Curie oder Albert Einstein – sie sind die perfekten Gäste am Ball des Jahres.

Oh und wehe wir sehen nicht mindestens einen David Bowie am Ball!

Foto: Walter Klöckl

Queerer Hintergrund erlaubt

Hand aufs Herz – sind wir nicht alle ein bisschen queer? Geht in euch und sucht die queere Seite in euch! Es gibt genügend Stars, die es vormachen! Von Karl Lagerfeld über Frida Khalo, Mister Spock, Coco Chanel, Dumbelore, Hella von Sinnen, Boy George, Marlene Dietrich – ach da sind einige Größen in die ihr euch eine Nacht verwandeln könnt!

Wir legen übrigens keinerlei Wert darauf, ob es eure Charaktere wirklich gibt. Für uns sind Sailermoon, Pippi Langstrumpf, Popeye und Batman Stars auf die wir auf keinen Fall verzichten möchten!

Je ausgefallener, umso besser

Science-Fiction-Figuren wie den durch zeit- und raumreisenden Doctor Who oder einen Stormtrooper heißen wir natürlich genauso willkommen wie homophile Aliens! Denn wir wollen gemeinsam zeigen, dass es sich gut anfühlt, das Leben und die Vielseitigkeit zu feiern – egal, wer, was oder wie du bist!

Ihr findet „Night of Stars“ klingt nach der Unendlichkeit und noch viel weiter oder? Nur her mit euren Kinderträumen – verbringt eine Nacht als schillerndeR AstronautIn. Oder macht gleich Nägel mit Köpfen und kreuzt als  Milchstraße, Galaxie oder Sternenhimmel auf!

Foto: Fotoma Tom

Hast du mehr Lust, dich im Rahmen des Tuntenball presented by Tmobile mit deinem Fetisch zu zeigen? Lass nicht zu, dass die grauen Wolken anderer deine schillernde Einzigartigkeit verdecken! Komm wie du willst – ob in kurzem Lederoutfit, gefesselt in raue Seile oder mit heißen Pumps – trau dich und oute dich! Denn der Tuntenball presented by Tmobile und das diesjährige Motto sollen der Welt zeigen: wir lieben alle L(i)ebensformen!

Der Tuntenball lebt von seinen einfallsreichen, kreativen und einzigartigen Gästen. Er glänzt wegen euch allen wie der hellste und schrillste Stern am steirischen Ballhimmel!

Danke!