Wer wird Miss Tuntenball 2020?

Party all night long am und mittendrin das Rennen um den heißbegehrten Titel der Miss Tuntenball.

Vorraussichtlich feiern wird ende 2019 das Tuntenball Drag Race. Das besondere Special – der Vorentscheid zur Miss Tuntenball. Das Drag Race sorgt für fette Beats, während die AnwärterInnen für den Tuntenball Titel auf dem Laufsteg und der Bühne mit ihren Talenten an den Start gehen. Eine prominente Jury bestimmt die FinalistInnen, aus denen am Ballabend die neue Miss Tuntenball hervorgeht.

 

Was muss ich tun um Miss Tuntenball zu werden?

  1. Melde dich mit einem Foto, deinem echten Namen und deinem Drag Namen unter miss@tuntenball.at oder mit dem Formular unten an.
  2. Ende 2019 findet in Graz die Vorausscheidung der Miss Wahl statt.
    Du kannst auf der Bühne vor dem Publikum alles performen was zu dir passt: singen, tanzen, strippen oder auch einfach nur schön und lustig sein. Deinen Ideen sind auf der Bühne keine Grenzen gesetzt, jedoch musst du mit deiner Show die Jury überzeugen, die dir am Ende deiner Performance Punkte vergibt.
  3. Die besten drei TeilnehmerInnen kommen ins Finale, das am 15. Februar 2020 am Tuntenball statt findet.
    Alle AnwärterInnen bekommen zwei Freikarten und können die Ballnacht als Gäste genießen und ihre ehemaligen KonkurentInnen vom Publikum aus anfeuern.
  4. Im Finale musst du die Jury natürlich wieder überzeugen. Die Anwärterin mit den meisten Punkten wird im Zuge der Mitternachtsshow zur Miss Tuntenball gekrönt.

Für weitere Fragen stehen wir dir gerne unter miss@tuntenball.at zur Verfügung.

Wer sitzt in der Jury und wer moderiert das Drag Race?

Die Wahlen werden mit bewährter Art und in hinreißender Weise von Miss Alexandra Desmond moderiert.

Die Jury wird erst bekannt gegeben.

 

Was kann ich dabei der Miss Wahl gewinnen?

Eine Europa-Flugreise zu einem Ziel deiner Wahl und natürlich ein Jahr Lang den Titel “Miss Tuntenball”

Anmeldung

Gibt es noch Fragen, stehen wir dir auch gerne unter miss@tuntenball.at zur Verfügung.

8 + 1 =